Ergebnisse der Landtagswahl vom 28.09.2008 für die Stadt Burgbernheim

Wahlberechtigte:
2.382
Wähler:
1.380
Wahlbeteiligung:
57,93 %

Von den gültigen Gesamtstimmen entfielen auf:
 
Nr.
Partei
Anzahl der Stimmen
Prozent
1
CSU
712
52,35%
2
SPD
272
20,00%
3
GRÜNE
66
4,85%
4
FREIE WÄHLER
123
9,04%
5
FDP
61
4,49%
6
REP
23
1,69%
7
ÖDP
23
1,69%
8
BP
3
0,22%
9
DIE LINKE
48
3,53%
10
DIE VIOLETTEN
8
0,59%
11
NPD
21
1,54%

Von den gültigen Erststimmen entfielen auf:
 
Nr.
Name (Partei)
Anzahl der Stimmen
Prozent
1
Hans Herold (CSU)
769
56,30%
2
Michael Bischoff (SPD)
205
15,01%
3
Stefan Spielvogel (GRÜNE)
65
4,76%
4
Dr. Walter Zägelein (FREIE WÄHLER)
114
8,35%
5
Jörg Rohde (FDP)
82
6,00%
6
Heidi Vollmar (REP)
25
1,83%
7
Jürgen Osterlänger (ÖDP)
29
2,12 %
9
Henny Förster (DIE LINKE)
57
4,17%
11
NPD
20
1,46%


Ergebnisse der Bezirkstagswahl vom 28.09.2008 für die Stadt Burgbernheim
 
Wahlberechtigte:
2.382
Wähler:
1.380
Wahlbeteiligung:
57,93%

Von den gültigen Gesamtstimmen entfielen auf:
 
Nr.
Partei
Anzahl der Stimmen
Prozent
1
CSU
624
46,99%
2
SPD
189
14,23%
3
GRÜNE
102
7,68%
4
FREIE WÄHLER
123
9,26%
5
FDP
137
10,32%
6
REP
25
1,88%
7
ÖDP
48
3,61%
8
DIE LINKE
53
3,99%
9
NPD
27
2,03%

Von den gültigen Erststimmen entfielen auf:
 
Nr.
Partei
Anzahl der Stimmen
Prozent
1
Marco Kistner (CSU)
573
42,38%
2
Edith Bayersdorfer (SPD)
252
18,64%
3
Werner Schmidt (GRÜNE)
80
5,92%
4
Gabi Schmidt (FREIE WÄHLER)
195
14,42%
5
Lothar Anacker (FDP)
92
6,80%
6
Heinz Malachowski (REP)
28
2,07%
7
Gerhard Neuser (ÖDP)
44
3,25%
8
Brigitte Stuckert (DIE LINKE)
62
4,59 %
9
Jasmin Oleszak (NPD)
26
1,92%