Neubau Feuerwehrhaus Buchheim

 
Für den Ortsteil Buchheim wurde ein neues Feuerwehrgerätehaus errichtet. Darin konnten die Tragkraftspritze und die entsprechende Schutzausrüstung der Feuerwehrmänner untergebracht werden.
 
Die Evang. Kirchengemeinde Buchheim stellte der Feuerwehr dankenswerterweise ihr Gemeindehaus für Gruppenabende bzw. den Sanitärbereich zur Verfügung.
 
Die Kosten liegen bei 56.000,00 €. Die Regierung von Mittelfranken fördert die Maßnahme mit 40.000,00 €.
 
Ansichten:

Ansicht FFW Buchheim


Grundriss:

Grundriss FFW Buchheim


Bis zum Ende des Jahres 2005 konnte der Rohbau fertiggestellt und das Dach eingedeckt werden.
 
Die Einweihung des Feuerwehrhauses fand am Sonntag, den 29.10.2006 statt. Landrat Walter Schneider würdigte die Ortsteilfeuerwehren und ehrte 14 Feuerwehrkameraden für 25 bzw. 40-jährige Tätigkeit. Die Freiwillige Feuerwehr Buchheim leistete für den Neubau über 200 Stunden ab, u. a. wurde von den Feuerwehrlern das Dach eingedeckt, die Decke angebracht und gestrichen sowie der Vorplatz geplastert.
 

Übergabe FFW Buchheim