Marktplatzbrunnen

Marktplatzbrunnen
20181130_075301
Osterbrunnen


Den Brunnen zieren die Symbole der Stadt:

  • der Turm symbolisiert die ehemalige Wehrkirchenanlage (Fliehburg)
  • der Bär erinnert an die früher im Wald lebenden Bären und
  • die beiden Wasserläufe stehen für die eurpäische Wasserscheide, die mitten durch den Burgbernheimer Wald verläuft. Das von der Frankenhöhe nach Norden ablaufende Wasser fließt über die Aisch (Ursprung bei Schwebheim), die Regnitz, den Main und den Rhein in die Nordsee. Während das nach Süden ablaufende Wasser über die Altmühl (Ursprung Nahe Erlach-Siedlung) und die Donau in das Schwarze Meer fließt.
Alljährlich kurz vor Ostern schmückt der Obst- und Gartenbauverein den Brunnen als Osterbrunnen. Die detailreich bemalten und geschmückten Ostereier sind ein Blickfang am Marktplatz.

Termine.
«»October
 MoTuWeThFrSaSu
3927282930123
4045678910
4111121314151617
4218192021222324
4325262728293031
441234567
Appointments
Su, 10-24-2021
24.10.2021 14:00 Heimatgeschichtliche Wanderung Der Schloßberg bei Burgbernheim ist das Ziel einer Wanderung, zu welcher der Verschönerungsverein Burgbernheim einlädt. Hermann Emmert wird einige der in seiner Publikation beschriebenen Objekte zeigen, u.a. die vor-, bzw. frühgeschichtlichen Wehranlagen, aufgelassene Steinbrüche und Abschnitte eines mittelalterlichen Wegesystems. Die etwa 2 1/2 stündige Wanderung (Aufstieg 100 Höhenmeter!) erfordert etwas Kondition und gutes Schuhwerk

Kontakt.

Stadt Burgbernheim
Rathausplatz 1
91593 Burgbernheim

Telefon 09843/309-0
Telefax 09843/309-30
info@burgbernheim.de

Anmeldung Newsletter