Industriegebiet "Steinacher Straße"

Foto FLZ 2017 Nürnberger Luftbild

150.000 m² noch vorhandene Fläche (Eigentum der Stadt Burgbernheim)


Das Baugebiet ist erschlossen über die Kreisstraße NEA 43.

Die Herstellung der Erschließungsstraße sowie der Versorgungseinrichtungen zur Wasserversorgung, Entwässerung und Erdgasversorgung wird 2020 abgeschlossen.

Das Baugebiet liegt unmittelbar an der Bundesstraße B 470 und der Kreisstraße NEA 43.

Die Stromversorgung ist durch den Bau einer neuen 20-kV-Schaltanlage auf dem Gelände gesichert. Außerdem befindet sich ein Glasfaseranschluss am Grundstück.


Ihr Ansprechpartner:

Termine.
«»October
 MoTuWeThFrSaSu
3927282930123
4045678910
4111121314151617
4218192021222324
4325262728293031
441234567
Appointments
Su, 10-24-2021
24.10.2021 14:00 Heimatgeschichtliche Wanderung Der Schloßberg bei Burgbernheim ist das Ziel einer Wanderung, zu welcher der Verschönerungsverein Burgbernheim einlädt. Hermann Emmert wird einige der in seiner Publikation beschriebenen Objekte zeigen, u.a. die vor-, bzw. frühgeschichtlichen Wehranlagen, aufgelassene Steinbrüche und Abschnitte eines mittelalterlichen Wegesystems. Die etwa 2 1/2 stündige Wanderung (Aufstieg 100 Höhenmeter!) erfordert etwas Kondition und gutes Schuhwerk

Kontakt.

Stadt Burgbernheim
Rathausplatz 1
91593 Burgbernheim

Telefon 09843/309-0
Telefax 09843/309-30
info@burgbernheim.de

Anmeldung Newsletter