Industriegebiet "Steinacher Straße"

Foto FLZ 2017 Nürnberger Luftbild

150.000 m² noch vorhandene Fläche (Eigentum der Stadt Burgbernheim)


Das Baugebiet ist erschlossen über die Kreisstraße NEA 43.

Die Herstellung der Erschließungsstraße sowie der Versorgungseinrichtungen zur Wasserversorgung, Entwässerung und Erdgasversorgung wird 2020 abgeschlossen.

Das Baugebiet liegt unmittelbar an der Bundesstraße B 470 und der Kreisstraße NEA 43.

Die Stromversorgung ist durch den Bau einer neuen 20-kV-Schaltanlage auf dem Gelände gesichert. Außerdem befindet sich ein Glasfaseranschluss am Grundstück.


Ihr Ansprechpartner:

Termine.
«»February
 MoTuWeThFrSaSu
5303112345
66789101112
713141516171819
820212223242526
9272812345
106789101112
Appointments
Tu, 02-7-2023
07.02.2023 19:00 Vortrag "Körpersprache Teil 1 - unsere Augen lügen nicht, Mimik" (nur mit Anmeldung) Die Seminare finden immer ab 19.00 Uhr in der Aula der Grund- und Mittelschule Burgbernheim-Marktbergel, Schulstraße 1, 91593 Burgbernheim, statt. Sie dauern etwa 1,5 Stunden, anschließend ist noch ausgiebig Zeit für Diskussionsrunden. Der Teilnahmebetrag beläuft sich auf 10,00 €/Person. Quittungen sowie Teilnahmebescheinigungen können auf Anfrage ausgestellt werden. Wir bitten um Anmeldung, da die Plätze begrenzt sind. Verein Prävention und Hilfe bei Mobbing e.V. Tel.Nr. 0160 97368708
Sa, 02-11-2023
11.02.2023 20:00 Rockfasching
Tu, 02-14-2023

Kontakt.

Stadt Burgbernheim
Rathausplatz 1
91593 Burgbernheim

Telefon 09843/309-0
Telefax 09843/309-30
info@burgbernheim.de

Anmeldung Newsletter